Unser Programm zur Kieler Woche 2019: SHOWBOX & SHOWBOX Session

Willkommen auf der Kieler Muckerwelle

Der Kieler Verein Musico e.V. engagiert sich seit Jahren für die hiesige Musikszene und präsentiert stolz einen bunten Blumenstrauß erlesener Bands aus dem hohen Norden in der SHOWBOX 2019.

 

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Kiel, in Kooperation mit der Pumpe und engagierten Partnern werden Mitglieder und Freunde der Musico für jede Menge gute Musik sorgen. Stars, Sternchen und Newcomer der lokalen Szene und spannende Gäste unterschiedlichster Stilrichtungen bieten ein abwechslungsreiches Programm für nachtaktive Menschen, die friedlich feiern wollen.

 

Kapitän Kyle ist zurück

Der SHOWBOX-Kapitän ziert seit einiger Zeit die Plakate des Kieler Woche-Events in der Pumpe. Für das ikonische Artwork zeichnet sich der Norddeutsche Künstler Tim Eckhorst verantwortlich. „Tims schräger Stil passt herrlich zu unserer Veranstaltung,“ schwärmt Musico-Vorstand Andreas Lindenthal. „Inzwischen finde ich unsere Plakate so super, dass ich sie mir nicht nur im Proberaum sondern auch zuhause aufhänge.“

JUGENDKULTURaustausch an Bord

Seit zwei Jahren unterstützt der Verein den JUGENDKULTURaustausch. Bands aus den Partnerstädten Brest und Coventry konnten dadurch bereits an der SHOWBOX teilnehmen und ihre Kreativität in wohliger Clubatmosphäre präsentieren. In diesem Jahr werden MEN IN ROCK aus Brest sich die Ehre geben.

 

SHOWBOX-Session auf der NetUSE-Bühne

Durch die Kooperation mit der NetUSE-Bühne am Hauptbahnhof entstand die Idee der SHOWBOX-SessionDie Bands sind in der Regel im Programm entsprechend gekennzeichnet.

 

Kein Bock auf Nazis

Der politische Diskurs erfordert aus Sicht der Musico mehr denn je eine klare Position. Der Verein verweist daher mit einem kleinen Logo auf die gleichnamige Initiative und legt Infomaterial aus.

Kieler Künstler auf Musico-Sampler

Auch der Musico-Sampler wird wieder erhältlich sein. Auf diesem geben sich 19 Bands die Ehre und bieten einen kleinen Einblick in die bunte Schaffensvielfalt der Kieler Musikszene.

Mit dabei sind Hillary Slaughter, Diebesgut, Dog Compound, Die Denkedrans, SprottenRock, Sternzeichen Zorro, Funktion, Mode7, D.E.P., Plastic Skanksters, Finn Faust, Brainfuckers Fun Foundation, Anemoi, Pagan, Mithril, Madam Datam, Shutter Release, The Infrasonic Beat Maschine und Mine’s Road and Moritz M.

In der SHOWBOX und der SHOWBOX-Session vor Anker gehen

Der Eintritt für die SHOWBOX im Roten Salon (Pumpe, Untergeschoss) ist und bleibt die gesamte Kieler Woche frei. Gleiches gilt natürlich für die SHOWBOX-Session (Bahnhof).

 

SHOWBOX-Session auf der NetUSE-Bühne (Hauptbahnhof)

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

24.06.

25.06.

26.06.

27.06.

17:30 Uhr

16:00 Uhr

16:00 Uhr

15:00 Uhr

PAY PANDORA (Rock)

LEEROY (Rock)

FUNKTION (Funk)

ROMEO SINCERE (Indierock)


SHOWBOX-Session auf der NetUSE-Bühne (Hauptbahnhof)

Samstag

Freitag

 

22.06.

28.06.

16:00 Uhr

16:00 Uhr

D.E.P. (Deutschrock)

KELLERKAOS (Rock)

 


Mehr Informationen auf  www.netuse-buehne.de

 

PS: Noch mehr Musicobands findet Ihr zur Kieler Woche außerdem auf der Jungen Bühne und im InSound-Bandcamp (Ratsdienergarten).

!!! SUPPORTET EURE LOKALE MUSIKSZENE !!!